Rahel J. Reichlin

News vom 03.07.2008

Liebe Badenixen und Wasserratten

Nun gilt es wieder einmal ernst: Die Schweizermeisterschaft im Rudern auf dem Rotsee (LU) steht vor der Tür. Am 5. und 6. Juli 2008 kämpfen die Athletinnen und Athleten auf schnellen Booten um Rosen, Fanions und Zinnbecher.

Dieses Jahr rudere ich in zwei Booten, wobei beide Rennen am Sonntag gestartet werden. Natürlich freue ich mich sehr von Dir angefeuert, über den See geschrieen und ins Ziel gebrüllt zu werden.

In der laufenden Woche absolviere ich an der Uni fünf Langstreckenrennen in der Form von dreistündigen Assessmentprüfungen. Dort wäre Dein Anfeuern auch sehr brauchbar, aber wohl unerwartet. Am lauschigen Rotsee ist es schöner und macht mehr Spass.

Sonntag 6. Juli 2008, Rotsee (LU)
11.44 h, Rennen Nr. 24, W8+ mit Debbie, Klara, Jolanda, Linda, Kim, Jane, Edna, Sandra
15.10 h, Rennen Nr. 36, W4x mit Klara, Linda und Kim

Die Startzeiten können sich aufgrund von Ab- oder Ummeldungen um +/- 15 min verschieben.

Weitere Informationen zu den Rennen erhältst Du auf www.swissrowing.ch oder bei mir per Mobile 078 756 87 81.

Wie jedes Jahr findet anschliessend an die Rennen ab ca. 18h das friedliche Sommerfest im Belvoir Ruderclub am Mythenquai 85 in Zürich statt. Wir feiern unsere Erfolge und stossen auf die hoffentlich zahlreichen Meistertitel an. Bitte melde Dich bei mir an, damit es genug zu essen und zu trinken (!) hat.

Bis ganz bald
Rahel, the rowing rat

© 2006 by Rahel J. Reichlin